Direkt zum Formular

Anmelden / Buchen

Architekturführung

Haus des Landtags Baden-Württemberg

 

Bitte wählen Sie einen Termin aus:

 

Freitag, 28. September

Architekturführung 28.09.2018

28. September, 14:00 bis 15:30 Uhr.

Haus des Landtags

Freitag, 23. November

Architekturführung 23.11.2018

23. November, 14:00 bis 15:30 Uhr.

Haus des Landtags

  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiter weiter
Ihre persönlichen Daten:
Anrede *
  • zurück zurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiter weiter

Zusammenfassung

Ihre gewählten Einzelveranstaltungen

Ihre Daten

Name:
e-Mail

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

 

 

Informationen zum Datenschutz – insbesondere zu Ihren Rechten hinsichtlich der DS-GVO - finden Sie hier.

 

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzhinweis

Die personenbezogenen Daten werden aus organisatorischen Gründen erhoben, nur intern gespeichert, nicht an Dritte weiter gegeben und nach Abschluss der Veranstaltung gelöscht.

Mit meiner Anmeldung nehme ich davon Kenntnis und stimme zu.

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Direkt zum Formular

Anmelden / Buchen

Plenarsaal: Transparent!

Architekturführungen zur Generalsanierung und Umbau des Landtags sowie zum Neubau des Bürger- und Medienzentrums

 

Pünktlich zur Konstituierung des 16. Landtags am 11. Mai 2016 wurde die Generalsanierung des Landtagsgebäudes an der Konrad-Adenauer-Straße weitgehend abgeschlossen. Seit Herbst 2013 wurde das unter Denkmalschutz stehende Gebäude technisch, energetisch und baulich modernisiert. Die auffälligste Veränderung: In den Plenarsaal fällt Tageslicht. Sie möchten sich selbst ein Bild machen? Mitarbeiter von Vermögen und Bau Baden-Württem- berg (Amt Stuttgart) erläutern Ihnen die Grundidee sowie den Verlauf der Sanierung und geben Informationen zum Neubau des Bürger- und Medienzentrums.

Anmeldung und Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl ist pro Rundgang auf 50 Personen begrenzt.

 

Informationen zum Datenschutz – insbesondere zu Ihren Rechten hinsichtlich der DS-GVO - finden Sie auf unserer Internetseite. Bitte nehmen Sie diese vor einer Anmeldung zur Kenntnis.

 

Sollten Sie sich anmelden und dann doch nicht teilnehmen, sagen Sie bitte so früh wie möglich ab. Dann können andere Interessenten nachrücken. Vielen Dank!

Direkt zum Formular

Anmelden / Buchen